Schnurrendes Katzenglück

Wie alt und woher?

 




Bei der Anschaffung eines Kitten sollte man beachten,das dieses nicht jünger als 12 Wochen ist. In dieser sogenannten Sozialisierungsphase wird das Kitten von seiner Mama sehr geprägt. Es lernt alles notwendige für das bevorstehende Katzenleben.

Bitte keine jüngeren Tiere zulegen. Wartet zum Wohle eures Tieres mindestens die 12 Wochen ab!

 





Das Tierheim oder eine Katzenhilfe sollte die erste Anlaufstelle sein.Dort sitzen so viele arme Tiere die dringend ein schönes Zuhause suchen.
Sehr lobenswert wäre es, sich ein schon älteres Tier zuzulegen, da diese ab einem bestimmten Alter einfach sehr schwer zu vermitteln sind.Ein Kitten ist zwar zuckersüß, wird jedoch schnell vermittelt werden.Einem älterem Tier noch ein schönes Zuhause zu bieten, wo es sich pudelwohl fühlt und unbeschwert den Rest seines Katzenlebens vebringen kann, finde ich viel wichtiger!


Gebt älteren Tieren eine Chance

Zu guter Letzt möchte ich noch ein Thema ansprechen was mir auf dem Herzen liegt.So unglaublich es sich auch anhört - in letzter Zeit wurden immer wieder Fälle bekannt in denen Katzen in Zoohandlungen verkauft wurden.

Bitte unterstützt dieses NICHT!!!

Die Tiere werden dort in verbotenen Zuständen gehalten. Kleine Käfige, keinen Auslauf, unartgerechtes Futter etc. Auch wenn diese Tiere einem besonders Leid tun und man am liebsten allesamt freikaufen möchte - damit würde man dieses Treiben nur unterstützen!







Content © 2009 Janine - Design © 2009 Laryana

Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden